Spende der Bewohner des Seniorenwohnheims Dieselstraße

Lampertheim, den 8.5.2019
Martina Seelinger, Vorsitzende der Diakonie Stiftung Lampertheim, gebührte heute die Ehre, den Damen und dem Herrn, stellvertretend für alle Bewohner, eine Zustifter-Urkunde zu überreichen. 500 Euro hatten die Senioren der Diakonie Stiftung Lampertheim gespendet. Der Erlös aus den Eintrittsgeldern für die Adventsausstellungen der beiden vergangenen Jahre, sowie aus Kuchenverkauf und dem Verkauf selbst gehäkelter oder gestrickter Werke machte es möglich. Quelle Tip Verlag Lampertheim Text/Foto: Nadine Schütz

Gestalten Sie die Zukunft mit – Stiften tut gut!

Wollen Sie Ihr persönliches Wohlergehen mit hilfsbedürftigen Menschen teilen?

Wollen Sie mithelfen, dass auch andere eine gute Zukunft haben?

Suchen Sie einen verlässlichen Partner, der Ihre Hilfe direkt ankommen lässt?

 

Dann laden wir Sie herzlich ein, die Diakonie Stiftung Lampertheim auf den nächsten Seiten kennen zu lernen!

weitere Neuigkeiten